Donnerstag, 6. Dezember 2012

Adventswochenende in Potsdam und Berlin/ Crafty Christmas Party bei Lu.

Hallo Welt!

Schnallt Euch an, schenkt Euch einen Kaffee ein und nehmt Euch dazu noch einen Keks. Denn hier kommt die wahnsinnige Bilderflut von meinem Trip nach Potsdam zur herzallerliebsten Lu von - jaha, richtig! - Lu loves handmade. Denn die hatte Katha von Kathastrophal und mich (wir kommen nämlich beide aus Wiesbaden) zu ihrer Crafty Christmas Party eingeladen und ich war ganz aus dem Häuschen! Ich hatte Lu ja bereits vergangenen April in Frankfurt getroffen und wir hatten uns auf anhieb verstanden. Deshalb habe ich mich umso mehr gefreut sie in ihrer Heimat zu besuchen, ihre hübsche Wohnung endlich "in echt" bestaunen zu können und ihren Freund und ihren großartigen Dalmatiner Mogli kennenzulernen. Lu hatte außerdem die bezaubernde Laura von tagtraeumerin eingeladen, die eine Nacht blieb und Sina und Kat von Die Stoffanstalt, die Beide aus dem benachbarten Berlin zur Party kamen.

Kathas und mein ICE kam bereits am Freitagvormittag in Berlin an, sodass wir noch ein paar Stunden Aufenthalt dort hatten, da Lu noch arbeiten musste. So machten wir uns auf den Weg nach Kreuzberg zu Colours, einem riesigen Second-Hand-Geschäft. Katha und ich kauften uns jeweils ein geblümtes Kleid für gerade einmal 2,99 Euro und ich noch eine braune Ledertasche für 9,99 Euro. Wahnsinn!


Ebenfalls in der Bergmannstraße in Kreuzberg befindet sich das Barcomi's. Manchen von Euch wahrscheinlich ein Begriff, wenn Ihr Cynthias Blog oder ihre Bücher lest. Ich hatte von vielen lieben Leserinnen den Tipp bekommen dort ein kleines Kaffeepäuschen einzulegen und wir wurden nicht enttäuscht! Vorweg gab es einen Thunfisch-Bagel und danach einen Cherry Cheesecake. Unglaublich lecker! Katha gönnte sich einen Probierteller und durfte sich vier unterschiedliche kleine Probier-Tortenstücke aussuchen. Sie haben alle hervorragend geschmeckt!


Am späten Nachmittag holte uns Lu dann vom Potsdamer Hauptbahnhof ab und wir liefen zu ihrer Wohnung. Ich war sehr gespannt, da ich Lus hübsches Heim ja bereits von vielen, vielen Fotos kannte. Und was soll ich sagen? Es sieht genauso aus, wie auf all diesen Bildern! Hell, freundlich, groß und mit viel Liebe zum Detail eingerichtet. Und vor allem: Eine Altbauwohnung mit schönem Dielenboden und hohen Decken! Lu hat sich unheimlich viel Mühe bei den Vorbereitungen für das Party-Buffet gemacht. Weihnachtliche Süßigkeiten und Gebackenes, ein geschichtetes Spekulatius-Orangen-Apfel-Zimt-Joghurt-Mascarpone-Dessert (Lu, fehlt noch etwas?), Nudelsalat, grüner Salat mit Walnüssen, usw. - herrlich!

Foto von Katha/ Bearbeitung von Vivi
 Foto von Katha/ Bearbeitung von Vivi
Mogli trug natürlich sein Party-Outfit und genoss es sichtlich der Star des Abends zu sein. 

Fotos von Lu via Instagram

Meine erste Bastelei des Abends: Eine Styroporkugel im Stoffkleid mit Schleifchen und Zimtstange. Schnell und hübsch!

Laura in ihrem Element. Ich bin ihr unheimlich dankbar für ihre Geduld mit mir an diesem Abend. Ich weiß nicht, wie oft ich an der Nähmaschine saß und nach ihr gerufen habe, dass sie mir wieder den Faden richtig einlegt oder mir auf irgendeine andere Art und Weise hilft oder zeigt, was ich jetzt machen muss. :-)

Kat und Lu.

Fotos von Lu via Instagram
Wundervolles Frühstück am Samstagmorgen - Müsli mit Quark, frischen Früchten und Spekulatius. Lecker! Und ein wenig Schnee liegt sogar auch auf den Dächern!

Foto von Katha
Laura und ich versuchen uns mit der Karte, die Lu uns gegeben hat (übrigens mit vielen süßen Einzeichnungen), zu orientieren.

Ein Besuch in dem Stoffladen, in dem Lu arbeitet. So viel Auswahl - ich konnte mich kaum entscheiden! Im Laden war auch die Idee geboren mir zwei Tischdecken zu nähen. Ein gutes Projekt für Einsteiger wie mich. :-) 


Potsdams Sehenswürdigkeit Nr. 1 - das Schloss Sanssouci. Und wir laufen munter daran vorbei, machen zwar ein paar Fotos, sind aber fest der Meinung, dass es das Gebäude ganz am Ende des Parks sein muss. 

Foto von Laura
Foto von Katha
 Fotos von Katha
Lauras selbstgebastelte Brosche von der Bastelparty.

Aufwärmen im Café Heider bei Kaiserschmarn mit Zimtpflaumen. Wie gut das war!

Fotos von Lu via Instagram
Nähen am Sonntagmorgen bevor es dann wieder weiter nach Berlin geht.

Stolz wie Oskar mit meiner selbstgenähten Weihnachtsmotiv-Tischdecke. Es hat so viel Spaß gemacht und ich habe jetzt den Ansporn einen Nähkurs zu machen und für eine Nähmaschine zu sparen!


 Lu & Flo & Mogli = <3

Nach einem schönen Frühstück haben wir uns dann auf den Weg nach Berlin gemacht, da dort auch abends unser ICE wieder zurück nach Frankfurt abfuhr. Katha traf sich mit einer Freundin, die in Berlin lebt, sodass ich mit Lu alleine durch die Stadt zog und mir von ihr die schönen Ecken zeigen ließ. So klapperten wir kurz die wichtigsten Sehenswürdigkeiten ab und machten uns dann auf dem Weg zum Mauerparkflohmarkt. Dort fing es dann an zu schneien und wir wärmten uns im nahgelegenen Kauf Dich glücklich bei leckeren Waffeln mit heißen Kirschen wieder auf.
Fotos von Lu via Instagram
Mit Lu vor dem Brandenburger Tor und anschließend bei Schnee auf dem Mauerparkflohmarkt. 
 Fotos von Lu via Instagram
Hübsches Schild auf dem Mauerparkflohmarkt und anschließender Besuch im Kauf Dich glücklich.
Am Abend führte Lu uns noch in das Cupcake Berlin in Friedrichshain, dem ersten Cupcake-Laden Berlins. Dort nahm ich mir einen Schoko-Muffin mit Erdnussbuttercreme für die Heimreise mit (In Gedenken an Dich, liebe Nadine - aber soll ich Dir was sagen? Deine haben mir viel besser geschmeckt!).

Es war ein wunderbares Wochenende mit viel Spaß, gutem Essen, vielen Gesprächen, viel Kreativität, Sightseeing und ein wenig Shopping. Lu ist einfach die perfekte Gastgeberin, warm und herzlich und ihr Freund Flo und Mogli haben unheimlich dazu beigetragen, dass man sich wohl in ihrem Heim und in Potsdam fühlt. Ich habe die Drei und Laura sehr in mein Herz geschlossen und hoffe, dass sie mich mal hier in Wiesbaden besuchen kommen. Die Einladung steht bereits! :-)

Wenn Ihr noch nicht genug von Bildern von unserem Wochenende haben solltet, dann schaut doch mal bei Katha und Lu vorbei!

Liebst,
Eure Vivienne

Kommentare:

  1. Vivi,
    als ich im Oktober in Berlin war, saßen wir auch im Cupcake Berlin. Und meine Wahl fiel auch auf Schoko-Erdnuss, ich glaube, weil er vegan war.
    Ach und am Kauf dich glücklich bin ich auch vorbei gelaufen...:-)

    VG
    die andere Luisa (aka. Lulu)

    AntwortenLöschen
  2. ..ein schöner bericht mit tollen bildern.. sieht wirklich nach einem wunderbaren wochenende aus, sehr toll.. :) ganz liebe grüße, gesa

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Vivi,
    was für ein schöner Bericht - man hat fast das Gefühl, auch dabei gewesen zu sein...
    Sieht nach einem total tollen Wochenende aus!
    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  4. Awwwww, Vivi, Du hast den Beitrag soooo wunderschön geschrieben! <3
    War so toll mit euch!

    AntwortenLöschen
  5. das klingt nach einem ganz tollen Trip! Die Tischdecke ist t oll geworden und Du kannst wirklich stolz sein! Habe gerade zu ersten Mal in meinem Leben gestrickt und bin auf mein Werk auch sehr stolz!

    lg

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöner Beitrag!
    Es war wirklich so toll :)

    Ich liebe das Bild von dir an der Nähmaschine und bin auch ganz motiviert, das so richtig zu lernen.

    AntwortenLöschen
  7. Oh liebe Vivienne,
    das sieht alles so toll und nach einem rundum gelungenen berlin wochenende aus... wie witzig, dass ihr durch den ganzen park bis hinten zur orangerie gelaufen sied ;-) dann habt ihr ja gar nciht das grab vom alten fritz mit den kartoffeln gesehen... :-)

    hhmm jetzt wird`s noch schwerer für mich, etwas in dein tolles wichtel paket zu packen ;) das sieht alles so großartig aus, was ihr da fabriziert habt...

    allerbeste grüße zum vize-freitag
    jules

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Vivi,

    danke für die schönen Bilder und dafür, dass du die Erinnerung an ein tolles Wochenende wieder wachgerufen hast (dabei ist es noch gar nicht so lange her)! (: Und bei dem Absatz über mich musste ich echt schmunzeln. Es macht mir SO Spaß, anderen zu helfen und wenn deine ersten Nähversuche, wie ich gerade lese, dafür gut waren, dass du nun begeistert bist und selber nähen lernen und eine Maschine kaufen möchtest, dann war es das ABSOLUT wert! Bin wirklich gespannt (: Ich wünsche mir zu Weihnachten von allen zusammen die Maschine, die Lu empfohlen hat. So als Ergänzung zu meiner "ruppigen" Industrienähmaschine... (;

    Hoffe, wir sehen uns ganz bald wieder!

    Alles Liebe,
    Laura

    AntwortenLöschen
  9. Toll geschrieben, ich habe euch ja via Instagram "beobachtet" und war fast schon ein bisschen neidisch auf die vielen tollen Dinge, die ihr gemacht habt. Lu ist sicher die perfekte Gastgeberin und macht sich immer so viel Mühe! Sieht nach richtig tollen Tagen aus! Ich bin immer wieder beeindruckt, welche Bekanntschaften einige Blogger durch das Hobby schließen!
    GLG
    Charlotte

    AntwortenLöschen
  10. Schöne und super viele Fotos :) Der Stoffladen in dem sie arbeitet ist ja suuuuuuuuuuuuuuper toll, diese Ordnung begeistert mich.

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Vivi,

    ich kenne deinen Blog erst seit ein paar Wochen, aber ich bin gleich hängen geblieben, weil ich mag, wie du schreibst.
    Dieser Bericht ist auch wieder ganz wundervoll und macht mich total neidisch! Das muss ein sehr geiles Wochenende gewesen sein. So eine "Bastelparty" möchte ich irgendwann im Leben auch mal machen, leider habe ich kaum Freunde, die mein Selbermach-Hobby mit mir teilen. Das kommt auf meine "Das-will-ich-noch-tun-bis-ich-sterbe"-Liste :):)
    Und Lu ist echt die perfekte Gastegeberin, dieses tolle Buffet... und das Frühstück erst! Ein Traum! Waaahhh! Kann ich echt verstehen, dass du dich wohlgefühlt hast! :)

    Sooo, ich trag mich jetzt bei GFC erstmal als Leser ein, stöber noch ein bisschen weiter herum und freue mich auf einen neuen Post von dir!

    Liebe Grüße
    Katha

    AntwortenLöschen
  12. ahhhhhhhhhh die fotos machen mir noch mehr herzweh nicht dagewesen zu sein, ihr seid alles SO SO SO tolle bezaubernde frauen mit wunderhaftem stil und ich bin ganz verliebt in euch <333333
    danke für deinen süßen kommentar vivi!! der gutschein ist aber keine verlosung, sondern für alle! du kannst ihn also bis 16.12. jederzeit einlosen.

    alles liebe an dich <3

    AntwortenLöschen
  13. hallo,
    sieht nach einem wunderschönen wochenende mit viel spass und jede menge creativität aus.berlin ist jederzeit eine reise wert!
    liebe grüße,
    regina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über all eure Kommentare. Beleidigungen und böswillige Äußerungen werden jedoch gelöscht. Liebste Grüße, Vivienne