Mittwoch, 26. September 2012

On the road... [Chiemsee/ Bayern].

Hallo Welt!

Als ich als Teenager mit den Eltern zuletzt am Chiemsee war, war ich gerade in der Dawson's-Creek-Phase. Ich bin so frech und behaupte, dass Ihr Mädels alle diese Phase hattet. Jedenfalls fand ich es großartig, dass Dawson, Joey, Pacey und Jen an diesem schnuckeligen, kleinen, Schilf-bewachsenen Gewässer lebten. Mit Holzstegen, die ins Wasser führten. Für mich hatten die Orte am Chiemsee ein bisschen etwas von Capeside, ja. Jeden Augenblick würde Dawson mit seinem Bootchen an mir vorbeifahren und mich auf eine kleine "Spritz-Tour" einladen. Oder so ähnlich...
Dieses Mal brauchte ich keinen Dawson und keinen Pacey. Der Herzmann und ich hatten auf dem Rückweg von unserer Italien-Reise einen drei-tägigen Stop im schönen Bernau (Pension Martlschuster - sehr zum empfehlen!) am Chiemsee gemacht. Ich genoss die angenehmen Temperaturen von um die 25°C - im Gegensatz zu den Tagen in Italien davor (konstant 38°C, gefühlte 45°C bei stehender Hitze - wir erinnern uns) - und war irgendwie erleichtert und fühlte mich besser. Die absolute Entspannung also und ein perfekter Abschluss unseres Sommerurlaubs. Ich gehe sogar so weit zu sagen: Chiemsee is always a good idea.












Seid Ihr auch schon am Chiemsee gewesen oder lebt sogar dort? Habt Ihr irgendwelche Tipps für unsere nächste Reise dorthin? 

Liebst,
Eure Vivienne

Kommentare:

  1. Ich habe mit meiner Familie damals sehr oft in den Herbstferien Urlaub in Reit im Winkl gemacht. Und ich habe nur wunderschöne Erinnerungen davon.
    Schöne Fotos!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! :-) Reit im Winkl stelle ich mir besonders toll im Winter vor, wenn schön viel Schnee liegt. Ein hübsches Örtchen, aber wohl besonders interessant für (Winter-)Sportler und Wanderer.

      Löschen
  2. Herrliche Bilder!
    Was mir bei dir immer so gut gefällt, dass du auf allen Bildern immer so eine Fröhlichkeit ausstrahlst, das ist direkt ansteckend! :)
    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  3. schönen Urlaub hattet ihr da. :) Wie ihr strahlt. :)
    Ich war vor ein paar Jahren auch mal am Chiemsee. Natürlich auch auf Herrenchiemsee. Rosenheim kenn ich auch. ;) Regelmäßig haben wir unseren Urlaub in Oberbayern verbracht. Wir waren am Tegernsee, in Bayrischzell, im Allgäu (okay, das ist nicht Oberbayern ;)), am Schliersee und Spitzingsee, aber auch in Österreich. Wir haben aber auch mal den Versuch gewagt, an die Ostsee zu fahren. Bis dahin dachte ich immer, Berge, langweilig, einengend. Aber am Meer habe ich mich gar nicht wohl gefühlt! Da habe ich mich zurück in die Berge gewünscht!
    Mir gefällt es in Bayern und in den Bergen! Aber eigentlich lebe ich am allerliebsten im Rheinland. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow, Ihr habt ja die ganze Bayern-Tour hinter Euch. ;-) Das war sicherlich nicht unser letzter Urlaub dort. In Deutschland kann man so schön verreisen - warum immer in die Ferne schweifen, nicht wahr? ;-) Wir fahren aber auch sehr gerne an die Nordsee. Die Abwechslung bringt's irgendwie. Als Kind fand ich die Berge auch immer langweilig. Mittlerweile bin ich ganz begeistert!

      Löschen
  4. Oh, da bekomme ich Heimweh... Ich komme nämlich ursprünglich ganz aus der Nähe von Rosenheim. Die Uni und die Liebe haben mich aber weiter nördlich getrieben! Ihr habt wirklich die schönsten Orte der Umgebung besucht <3 Eine Stadt, die ich noch empfehlen kann, ist Wasserburg am Inn (auch bekannt als: Venedig Bayerns). Dort kann man sehr schön schlendern, lecker Frühstücken und sich die historische Altstadt ansehen. Wart ihr beim Dinzler in Rosenheim (diese Kaffeerösterei)? Das ist auch immer ein Besuch wert. Oder zum Herbstfest in Rosenheim ist es auch immer ganz toll. Ein kleines, gemütliches Oktoberfest. Komm bald wieder ins schöne Oberbayern :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wiederkommen werden wir ganz bestimmt! :-) Ich würde ja gerne mal einen schönen Winter mit Schnee in Bayern erleben. Und dankeschön für die vielen Tipps! Bei Dinzler waren wir nicht, kommt aber auf die Liste. Rosenheim hat uns gefallen! :-)

      Löschen
  5. Oooh, wundervoll, und jetzt ist es soo kalt!

    Ich bekomme richtig Lust, auch mal dorthin zu fahren, ich war da nämlich noch nie.

    Die Bilder von euch beiden sind meine Liebsten! Am lustigsten finde ich das, auf dem Martin genau das Gegenteil von seinem T-Shirt-Spruch ausstrahlt, hihi :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss sagen, als ich die Bilder sortiert und bearbeitet habe, wollte ich auch sofort wieder hin. ;-) Haha - Martins T-Shirt ist eigentlich ein Band-T-Shirt der Band "Battles". Aber kommt natürlich auch als Motto extrem gut an. Ich drück Dich! <3

      Löschen
  6. Hey, ich finds cool dass ihr auch dort ward. Mein Freund und ich waren im Juli für 5 Tage am Chiemsee und zwar genau wie ihr in Bernau. :-) Und ich fands auch super schön da. In Reit im Winkl und Rosenheim waren wir auch. Ich glaube, ich war nicht zum letzten Mal dort. :-)

    AntwortenLöschen
  7. Nur schöne Bilder und nur schönes Wetter, ihr Glückspilzchen!

    AntwortenLöschen
  8. Ich LIEBE den Chiemsee! Wir waren in meiner Kindheit fast jede Osterferien dort. Die Fraueninsel -> ein Traum! Vor allem wenn die ganzen Blumen blühen. Ein toller Ort und schön für einen gelungenen Urlaubsabschluss :)

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Bilder! Von so einem schönen Urlaub kann man sich noch lange erholen. Tut der Seele richtig gut! Am Chiemsee war nicht bisher noch nicht, aber Seen und Meer sind immer super! Der Spruch auf dem T-Shirt von deinem Freund gefällt mir. Hab eine Schwäche für T-Shirts mit Statement! Liebste Grüße Katie

    AntwortenLöschen
  10. Ich wohn ganz in der Nähe vom Chiemsee und du hast schon recht, der ist wirklich immer eine gute Idee!
    So wie du oben geschrieben hast, würde ich auch gerne mehr in Deutschland verreisen, ich war zum Beispiel noch nie ganz im Norden und dabei ist es dort bestimmt auch wunderschön!
    Lieben Gruß, Katinka

    AntwortenLöschen
  11. Ich bin ja neu hier in Bayern (Nähe München + Starnberger See) aber aufgrund fehlender Mobilität (=kein Auto), habe ich leider noch nicht soviel gesehen. Die letzten Monate war ich immerhin fast jedes WE in München unterwegs.

    Deutschland ist ein wunderschönes Land - und ich möchte noch viel mehr davon sehen.
    Meine Family ist im übrigen eine absolute Ostsee-Fahrer-Familie (heißt: sobald wir Urlaub haben, fahren wir an die Ostsee, hauptsächlich Usedom). Nur mein Vater beschwert sich manchmal, dass er nicht nach Südtirol darf... XD

    Ansonsten empfehle ich neben dem wunderschönen Bayern mal ganz unverfroren meine thüringische Heimat: Die Berge sind nicht ganz so hoch, aber wir haben es auch ganz schön mit Natur und Kultur.

    LG,
    Chisa

    P.S. Wie läuft der M.A.-Stress?

    AntwortenLöschen
  12. oh wow richtig tolle fotos!! und vorallem, toll, dass du so viel gereist bist! haha. ich will auch mal wieder verreisen. :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über all eure Kommentare. Beleidigungen und böswillige Äußerungen werden jedoch gelöscht. Liebste Grüße, Vivienne