Dienstag, 17. Juli 2012

Neues von Toulouse.

Hallo Welt!

So, damit müsst Ihr jetzt leben. Einige von Euch wird's freuen, der Rest wird wahrscheinlich genervt mit den Augen rollen. Aber: Das ist mir jetzt einfach mal egal! Es gibt nämlich neues Bildmaterial von unserem Katerchen Toulouse, der zwar immernoch bei (seiner) Mutti lebt, aber in nur drei Wochen endlich bei uns einziehen wird! Hier habe ich bereits von seinen ersten Wochen berichtet. 

Jetzt wird der Kleine immer und immer größer und gleichzeitig auch immer und immer süßer (wenn das denn überhaupt geht). Ich kann mich immer ganz schwer von ihm losreißen und bin froh, dass sein menschlicher Pflegevater uns immer so herzlich aufnimmt, wenn wir uns mal wieder für einen Besuch am Wochenende ankündigen. Übrigens ist der junge Mann mit dem plötzlichen Kätzchen-Segen der Nachbar von den Eltern des Herzmanns. So kamen wir überhaupt auch erst zum spontanen Katzen-Zuwachs und haben somit auch die Möglichkeit regelmäßig vorbeizuschauen. 

Seid Ihr bereit für eine weitere Dosis Kätzchen???



Das ist die hübsche Mutti von Toulouse - mit den schönste, blausten Augen, die ich je gesehen habe. Polli schaut öfter mal bei den Eltern vom Herzmann vorbei.


Und wie alle Katzen ist auch sie gerne im Mittelpunkt.


Das ist unser kleiner Freund. Ist er nicht putzig? Natürlich muss dieses Bild auch als Desktop-Hintergrundbild herhalten. 


Der menschliche Pflegepapa sagt, dass Toulouse immer der Erste und auch der Letzte an Muttis Snackbar ist. Ich würde sagen, da passt er gut zu uns.





Nicht sehr ladylike - die schwarzweiße Mieze ist das einzige Mädchen unter den fünf Kleinkindern. Da muss man sich auch mal behaupten können!



Das ist einer von Toulouse' Brüdern - er wird bei den Eltern vom Herzmann bleiben und somit in der unmittelbaren Nähe von Mutter Polli. Ihn hätte ich ja auch noch mitgenommen.



Richtig so, komm zu Mutti!






Muss ich da noch was sagen!?


Körperpflege muss sein.






Zum Schluss hat sich dann auch noch später die fünfte Katze dazu gelegt. Ein echter Fellhaufen!


"Ich will jetzt meine Ruhe!"

So, das war's erst einmal von der Katzenfront. 

Liebste Grüße,
Eure Vivienne

Kommentare:

  1. Wie soll das denn nerven? So schöne Bilder! Wir wünschen uns auch so sehr eine kleine Miezi als Mitbewohnerin, aber leider ist das im 6. Stock etwas schwierig... Ich will nämlich keine Wohnungskatze, sie soll schon auch rauskommen. Daher ist auch eine Grundvoraussetzung für die nächste Wohnung Erdgeschoss :-)

    AntwortenLöschen
  2. Total süße Bilder! Ich freu mich ja immer über Bilder, weil ich sie ja real nicht an mich ranlassen kann, sonst juckt's mich überall... Dafür schau ich mir umso lieber die Bilder an und würde zu gerne die kleinen Fellknäuel streicheln...
    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  3. oh mein gott sind die alle süss, aber deiner natürlich am meisten ;-)

    wenn ich mir da unser altes katerchen so anschaue... immer noch goldig, aber als babys - da geht nichts drüber.

    ich sollte dringend klären, ob er nicht einen kleinen zivi (baby-kätzchen) braucht ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe Babyktzen;) leider werden sie wirklich soo schnell groß. Unser Kater war so groß wei meine Hand und jetzt 1,5 Jahre später ist er größer als ein Dackel.. ich kann ihn auf jeden Fall noch kaum auf dem Arm nehmen und mein Bauch bietet ihm auch nur noch kurz Platz;)
    Viel Freude mit dem Kleinen!
    Alles Liebe Ina

    AntwortenLöschen
  5. Das ist aber wirklich ein wunderschöner Kater! <3

    AntwortenLöschen
  6. Ach Gott, er ist sooo süß!!! :) Ich liebe rote Kater! :) Und die Mama ist auch wunderhübsch! :) Bin auf Fotos gespannt wenn er endlich bei euch zu Hause ist. :)

    AntwortenLöschen
  7. ich will ganz laut quietschen, weil die Kätzchen alle so süß sind! Was für eine schöne Katzenfamilie! Toulouse ist ja wirklich süß, aber seine Geschwister sind auch nicht ohne! Ich wüßte ja gar nicht, für wen ich mich entscheiden würde.
    Ach. Diese kleinen Pfötchen und Schwänzchen! Wie schön sie miteinander kuscheln. hach. <3

    AntwortenLöschen
  8. Ich weiß gar nicht, welche ich gerade süßer finden soll :) Alle Kätzchen sind
    zuuuuuckersüß!

    LG, Sine

    AntwortenLöschen
  9. Oooh, sind die alle wunderhübsch!
    Ich hätte so gerne auch eine Katze, bin ganz neidisch :D

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über all eure Kommentare. Beleidigungen und böswillige Äußerungen werden jedoch gelöscht. Liebste Grüße, Vivienne