Sonntag, 6. Mai 2012

DIY: Terracotta-Blumentöpfe bemalen.

Hallo Welt!

Ich habe bei A Beautiful Mess etwas entdeckt, das ich unbedingt nachmachen wollte. Eigentlich ist es nichts Großartiges, aber das muss es ja auch nicht immer sein. Und zwar hat dort Rubyellen von Cakies einfach ihre selbst bemalten Terracotta-Blumentöpfe präsentiert. Und weil ich mir gestern mal wieder ein paar neue Blümchen besorgt habe, habe ich mir gleich dazu den passenden Blumentopf angemalt. Ich find's spitze und werde Augen und Ohren nach weiteren Terracotta-Blumentöpfen offen halten. Mir fallen noch so viele Farben und Arten ein, sie zu bemalen!


Was Ihr dafür braucht

  • verschiedene Lacke und/oder Farben
  • Pinsel
  • Terracotta-Blumentöpfe
  • Blümchen
(der weiße Lack ist mein heiß geliebter 2in1 Buntlack, die lila Farbe ist eine Acryl-Farbe)

Wie Ihr es macht

1. Den Terracotta-Blumentopf einmal komplett anmalen (mit einer hellen Farbe) und anschließend gut trockenen lassen. Nach Bedarf mehrfach überstreichen.
2. Mit der zweiten Farbe den unteren Teil des Topfes bemalen. Auch hier müsst Ihr wahrscheinlich mehrfach drübermalen, damit die helle Farbe nicht mehr durchscheint.
3. Blümchen reinsetzen und fertig.

Rubyellen hat auch das Innere des Topfes mit einer anderen, dritten Farbe angemalt. Das werde ich auch noch ausprobieren. Ihre Ergebnisse könnt Ihr hier bewundern. 


Liebste Grüße,
Eure Vivienne

Kommentare:

  1. Klasse Idee, macht sich sehr gut!
    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee! Ich möchte mir demnächst eh mal ein paar Blümchen kaufen. Wenn ich Zeit hab, werd ich auch mal die Töpfe anmalen. :)

    AntwortenLöschen
  3. Ohhh, das ist super geworden! :) Hab die Anleitung bei ihr auch schon gesehen und fand das so schön leicht und wirkungsvoll.
    Passt ja mal wieder super in Dein Farbkonzept mit Flieder und weiß. :) Hübsch!
    Tollen Sonntag! :) <3

    AntwortenLöschen
  4. sowas ähnliches habe ich gestern auch gemacht. einfach und schön

    schönes Wochenende!
    glg Charlotte

    AntwortenLöschen
  5. Den Post bei abeautifulmess hatte ich auch schon gesehen und wieder ganz vergessen. Danke, dass du mich wieder daran erinnert hast - jetzt habe ich wieder große Lust, das auch mal zu probieren! Noch dazu finde ich deine Farbwahl SEHR schön :)

    AntwortenLöschen
  6. hey! das ist mal eine super Idee. Werde ich mir auch machen!! :-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über all eure Kommentare. Beleidigungen und böswillige Äußerungen werden jedoch gelöscht. Liebste Grüße, Vivienne